iovera

Iovera-fokussierte Kälte

Iovera- von innen heraus natürlich schön.

Die weltweit erste toxinfreie Behandlung für dynamische Falten im Bereich der Stirn.

Bislang gilt zur Behandlung der mimischen Falten Botulinum als Mittel der Wahl. Trotz der guten Wirkung und fast fehlender Nebenwirkung gibt es aber eine grosse Zahl von Patienten, die eine Behandlung mit Botulinum vermeiden wollen, da für sie die biologische Natürlichkeit im Vordergrund steht. Ausserdem hat sich auch im Laufe der Zeit die Anzahl der Patienten erhöht, die eine Resistenz auf Botulinum entwickelt haben. Für diese beiden Gruppierungen steht jetzt mit Iovera eine alternative Behandlungsmöglichkeit zur Verfügung. Durch eine fokussierte Kältetherapie können im Bereich der Stirn die dynamischen Falten jetzt sicher, schnell und natürlich behandelt werden.

FAQ´s:

Was ist Iovera?

Bei der Iovera Behandlung handelt es sich um eine temporare, toxinfreie Behandlung für dynamische Falten, die eine sofortige Wirkung zeigt, ohne Toxine in den Körper einzubringen.

Wie funktioniert Iovera?

Die Iovera-Behandlung bewirkt mittels Focused Cold Therapy und unter Ausnutzung der natürlichen Reaktion des Körpers auf Kälte eine vorübergehende Entspannung der für Stirnfalten verantwortlichen Muskeln. Die Iovera-Behandlungzielt präzise auf diejenigen Nerven ab, die die Stirnmuskulatur steuern. Die Nerven werden vorübergehend inaktiviert, so dass sich die für die Stirnfalten verantwortlichen Muskeln entspannen.

Was unterscheidet Iovera von anderen Anti-Falten-Behandlungen?

Die Iovera-Behandlung ist präzise und vorhersehbar und hat eine sofortige Wirkung. Es wird nichts im Körper injiziert. Es ist nicht möglich, dass sich der Wirkungsbereich verlagert oder ausbreitet und dabei weitere Muskeln noch Tage nach der Behandlung beeinflusst. Das vollständige Resultat zeigt sich noch während Ihres Termins.

Welche Bereiche kann man behandeln?

Die Iovera-Behandlung wird ausschliesslich zur Behandlung dynamischer Stirnfalten eingesetzt.

Wird irgendetwas in meinen Körper injiziert?

Eine der grossen Vorzüge der Iovera-Behandlung ist das Entfallen jeglicher Injektionen von Toxinen in Ihren Körper. Bei der Iovera-Behandlung kommen ausschliesslich kleinformatige geschlossene Nadeln zum Einsatz, mit denen bei der Behandlung keine Wirkstoffe eingebracht werden.

Wie werde ich nach der Behandlung aussehen?

Die Iovera-Behandlung zeigt eine sofortige Wirkung. Sie sehen das Resultat, noch bevor Sie die Praxis wieder verlassen. Bei einigen Patienten kann es zu vorübergehenden Blutergüssen, Schwellungen und leichten Kopfschmerzen kommen, die aber nach einigen Tagen wieder gänzlich verschwinden.

Welche Resultate kann ich erwarten?

Iovera ist eine Behandlungsmethode für dynamische Stirnfalten, wo das natürliche Aussehen im Vordergrund steht. Daher werden Sie eine sofortige Milderung dieser, oft als Mimikfalten bezeichneten, Falten bemerken. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass Iovera keine Behandlungsmethode für statische bzw. bereits vorhandene Falten ist, die auch im entspannten Zustand sehr sichtbar und tief sind.

Wie lange halten die Resultate an?

Die Iovera-Behandlung zeigt eine sofortige Wirkung an und die Resultate halten in der Regel bis zu drei Monate lang an.

Werde ich meine Augenbrauen hochziehen können?

Die Iovera-Behandlung zielt präzise und ausschliesslich auf diejenigen Muskeln ab, die für das Entspannen der Augenbrauen in ihre natürliche Ruheposition sorgen. Nach der Behandlung kann weiterhin ein gewisses Ausmass an Brauenbewegung sichtbar sein, was Sie natürlicher wirken lässt.

Wird mein Gesicht versteinert wirken? Werden mir Gesichtsausdrücke möglich sein?

Die sofortige Reaktion auf die Iovera-Behandlung liefert wertvolle Informationen, die eine präzise und individuelle Behandlungsanpassung für das Erzielen des von Ihnen gewünschten Looks ermöglichen-ohne darüber hinaus zu gehen. Der behandelnde Arzt wird Sie nach jeder Behandlung bitten, Ihre Stirn zu bewegen (hochziehen oder zu runzeln). So können Sie gemeinsam entscheiden, wann die gewünschte Wirkung erzielt ist.

Ist es schmerzhaft?

Der Bereich wird vor der Behandlung mit einem lokal wirksamen Mittel betäubt. Möglicherweise verspüren Sie während der Behandlung einen leichten Druck- und Kopfschmerz, ein Wärmegefühl und oder ein Kribbeln. Das Druckgefühl bedeutet, dass die Behandlung wirksam ist.

Wie verläuft die Iovera-Behandlung?

Nach dem Säubern des vorgesehenen Behandlungsbereichs wird zur Linderung eventueller Beschwerden ein lokales Betäubungsmittel angewandt.

Ist es sicher?

Die heute vorliegenden vorklinischen und klinischen Daten belegen die Wiederholbarkeit und Zuverlässigkeit der Iovera-Behandlung über mehrere Anwendungen hinweg. Die Iovera-Behandlung wurde im Rahmen mehrer klinischer Studien gründlich erforscht und ist seit Anfang 2013 für Patienten verfügbar. Der behandelnde Arzt wird mit Ihnen besprechen, ob die Iovera-Behandlung für Sie das Richtige ist und alle mit der Behandlung verbundenen Nebenwirkungen erörtern.

Wie lange dauert die Behandlung?

Eine typische Iovera-Behandlung dauert etwa 30-60 Minuten, wenn man die Zeit bis zum Wirksamwerden des lokalen Betäubungsmittel mit einrechnet.

Was macht das Gerät so kalt?

Bei der Iover-Behandlung kommt flüssiges Stickstoffoxid zum Einsatz, das im Handstück und in der Spitze enthalten ist. Es wird nichts in den Körper eingebracht-stattdessen wird das Gas ganz ungefährlich aus dem Handstück abgeführt.

Kann das Iovera-System zu kalt werden und bleibende Nervenschäden verursachen?

Das Iovera-System ist speziell und ausschliesslich für den Betrieb in einem Temperaturbereich ausgelegt, in dem es nicht zu bleibenden Nervenschäden kommen kann.

Kann ich mich einer Iovera-Behandlung unterziehen, wenn bei mir bereits andere Behandlungsverfahren durchgeführt wurden?

Der behandelnde Arzt wird mit Ihnen vor Beginn der Behandlung alle relevanten Fragen zu anderen Behandlungsverfahren mit Ihnen durchgehen und Ihnen erläutern, ob eine Iovera-Behandlung durchgeführt werden kann, oder ob Sie noch eine gewisse Zeit warten müssen.

Was kostet eine Iovera-Behandlung?

Eine Behandlung der mimischen Stirnfalten kostet 450,00 €.

Wo kann ich weitere Informationen erhalten?

Unsere Mitarbeiter im DERMA LOFT stehen Ihnen sehr gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Desweitern finden Sie detallierte Auskünfte auch unter www.iovera.com

Alle unsere Mitarbeiter im DERMA LOFT haben sich durch diverse Hands-On-Trainings und Schulungen auf diese neuartige Behandlungsmethode spezialisiert. Sie sind offiziell zertifiziert.

iovera-g 

 

Mehr Informationen unter: www.iovera.com

liposonix iovera