Hyal-System® und Hyal ACP™ wurden speziell für eine nachhaltige Hautverjüngung entwickelt.

Beide Produkte bestehen aus natürlicher Hyaluronsäure, die mit körpereigener Hyaluronsäure identisch ist. Bei der Kombinationsbehandlung mit Hyal-System® und Hyal ACP™ wird diese Hyaluronsäure oberflächlich in die Haut injiziert und füllt dort auf ganzer Fläche die Hyaluronsäure-Depots wieder auf. In der Folge kann die Haut wieder mehr Feuchtigkeit speichern und wirkt frischer, glatter und einfach um Jahre jünger.

Die Behandlung ist sehr gut geeignet bei Knitterfältchen und trockener Haut an Wangen, Hals und Dekolletee.

 

Die Behandlung mit Hyal-System® und Hyal ACP

Bei der Kombinationsbehandlung mit Hyal-System® und Hyal ACP™ injiziert Ihr Arzt die Hyaluronsäure oberflächlich in die Haut. Dabei kommen beide Produkte in bestimmten Abständen zum Einsatz.

Das Duo ist sehr effektiv, denn beide Produkte ergänzen sich optimal und verstärken sich gegenseitig in der Wirkung. Während Hyal-System® zum Beispiel die Haut schnell mit Feuchtigkeit versorgt, bewirkt Hyal ACP™, dass die Feuchtigkeit auch lange im Gewebe gespeichert werden kann.

Der Erfolg ist eine nachhaltige Biostimulation der Haut, die zu sichtbar mehr Spannkraft und einer deutlich verbesserten Hautstruktur führt. Hyal-System® und Hyal ACP™ sind gut verträglich und werden vom Körper auf ganz natürliche Weise wieder abgebaut.

 

 

Alterungsprozess im Zeitraffer

© Merz Pharmaceuticals
Schöne Haut
Schöne Haut
Schöne Augen
Schöne Augen
Schöne Wangen
Schöne Wangen
Schöne Lippen
Schöne Lippen
Schöner Hals
Schöner Hals
Schönes Dekolleté
Schönes Dekolleté
Schön Hände
Schöne Hände
Post Schwangerschaft
Post
Schwan­ger­schaft